Geldautomaten: Gebührenfalle im Urlaub

Warum Geldabheben an Bankautomaten teuer werden kann.

Banken in einigen Nicht-Euro-Ländern, insbesondere in der Türkei, in Polen, Tschechien, Kroatien, Ungarn, in Großbritannien und in der Schweiz, bieten bei Barverfügungen an Geldautomaten verschiedene Abrechnungsmöglichkeiten an.
Zum einen kann die "Abrechnung in Euro" erfolgen. Hierbei entstehen jedoch Kosten von 16,00 Euro und mehr.
Wählen Sie deshalb immer die Variante "Abrechnung in Landeswährung". Die Gebühren fallen bei dieser Art deutlich geringer aus.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.