Volksbank erteilt Michael Scholten Prokura

Pressemitteilung vom 05.05.2017

Auf dem Foto von links nach rechts: Ludger Suttmeyer (Vorstand), Michael Scholten (Prokurist), Gregor Mersmann (Vorstand)

Michael Scholten ist neuer Prokurist der Volksbank eG, Waltrop. Mit Wirkung vom 3. Mai 2017 ist er damit berechtigt, die Volksbank gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied zu vertreten.

Michael Scholten ist Genossenschaftsbanker aus Überzeugung. Seine Ausbildung zum Bankkaufmann begann er 1993 bei der Volksbank Bochum eG. Dort war er über viele Jahre im Kundengeschäft tätig und konnte schon früh Führungsverantwortung übernehmen.
Berufsbegleitend absolvierte Michael Scholten ein Studium zum Bankbetriebswirt und bildete sich in verschiedenen Qualifizierungsmaßnahmen stetig weiter.

2016 entschied er sich dann für einen Wechsel zur Volksbank eG, Waltrop und übernahm die Leitung der Privatkundenberatung. Michael Scholten ist verheiratet, Vater von zwei Kindern und in seiner Wahlheimat Olfen nicht nur als aktiver Handballer, sondern auch als Seniorentrainer und Abteilungsvorsitzender der Handballabteilung äußerst aktiv.

„Wir freuen uns, mit Michael Scholten einen weiteren Prokuristen zu haben, für den die genossenschaftlichen Werte wie Offenheit, Fairness und Transparenz gelebte Praxis sind“, so die beiden Vorstandsmitglieder Ludger Suttmeyer und Gregor Mersmann.