Volksbank ehrt Mitglieder-Jubilare für jahrzehntelange Treue

Pressemitteilung vom 07.09.2016

„Was einer nicht schafft, das schaffen viele gemeinsam“, das ist der Kern der genossenschaftlichen Idee. Viele Kunden der Volksbank eG, Waltrop sind gleichzeitig Mitglied ihrer Bank und stellen damit das Herzstück der Geschäftsphilosophie dar. Sie sind Motor aller Bankaktivitäten und spielen im Bankalltag immer eine besondere Rolle.

Denjenigen von ihnen, die in diesem Jahr bereits seit 40 bzw. 50 Jahren ihrer Kreditgenossenschaft die Treue halten, dankte die Volksbank nun mit einer besonderen Einladung. Circa 200 Mitgliederjubilare aus dem Geschäftsbereich der Volksbank eG, Waltrop standen am Dienstag ganz besonders im Mittelpunkt. Die Bank hatte sie zu einer Schiffsfahrt mit der `Santa Monika` eingeladen.

“Als Mitglied sind Sie nicht nur Kunde, sondern auch Eigentümer unserer Bank. Wir sind stolz, dass wir auch in diesem Jahr wieder so vielen Mitgliedern für die langjährige Verbundenheit und das Vertrauen danken können“, so Volksbankvorstand Ludger Suttmeyer.

Während der Schiffsfahrt vom Anlegeplatz ‘Schiffshebewerk Waltrop‘ mit Schleusengang Richtung Dortmunder Hafen gab es für die ‘Schiffsfahrer‘ viel zu bestaunen und zu kommentieren. Denn die Sehenswürdigkeiten rechts und links des Ufers waren den Wenigsten aus dieser Perspektive bekannt. Mit Kaffee und Kuchen wurde zudem für das leibliche Wohl der Jubilare gesorgt, die anschließend voll des Lobes waren über diesen ‘Erlebnisnachmittag‘.