Volksbank Kunden begeistert von „Zauberhaften Illusionen der Geldanlage“

Pressemitteilung vom 22.09.2017

Zu einer im wahrsten Sinne „zauberhaften“ Veranstaltung lud die Volksbank eG, Waltrop interessierte Mitglieder und Kunden gestern in die außergewöhnlichen Räumlichkeiten der Werkstatt Stromberg in Waltrop ein. Unter dem Motto „Comedy meets Money“ wurde das Thema Geldanlage fachlich höchst informativ  und mit viel Humor betrachtet und eröffnete den Zuschauern eine völlig neue Perspektive. Im Wechsel begeisterten der Analyst der Union Investment  Jens Schattner und der Comedian Bernd Waldeck die knapp 160 Gäste der Volksbank.
 „Intelligente Lösungen in Zeiten schwankender Märkte“ mit diesem Thema traf Jens Schattner den Nerv des Publikums. Interessiert folgten die Kunden seinen Betrachtungen über globale Weltwirtschaft, Nullzinsumfeld oder Brexit und die  Auswirkungen daraus für die eigenen Kapitalanlagen.
Aufgelockert wurde die Veranstaltung immer wieder von Bernd Waldeck, dem gelernten Zauberer und Spezialisten für Finanzmanagement, mit seiner „Zauberhaften Illusion der Geldanlage“. Durch die faszinierende Kombination aus fundiertem Branchenwissen und intelligenter Comedy begeisterte er die Gäste. Beim anschaulichen Blick hinter die Kulissen erkannten die Zuschauer erstaunlich einfache Wahrheiten und Handlungsmöglichkeiten beim Sparen, Anlegen und Diversifizieren.
Das gemeinsame Abendessen, zu der die Genossenschaftsbank in der Pause  einlud, bot den Gästen die Gelegenheit, ihr Zwerchfell zu entspannen und sich zu stärken, bevor das Programm weiterging.
„Wir haben nur positives Feedback von unseren Kunden erhalten“, freuten sich die Volksbank Vorstände Gregor Mersmann und Ludger Suttmeyer am Ende des Abends und bedankten sich bei Referenten und Mitarbeitern für die rundum gelungene Veranstaltung.