Nicht nur Sterne bringen Augen zum Leuchten

Volksbank überreicht Spendengelder an örtliche Vereine und gemeinnützige Organisationen

Nicht nur die Weihnachtssterne haben die Augen der Gäste zum Leuchten gebracht. 10 Vereine und gemeinnützige Organisationen kamen jetzt in den Räumen der Volksbank zusammen, um vorweihnachtliche Spenden entgegen zu nehmen. Die Volksbank eG, Waltrop mit ihren Zweigniederlassungen in Brambauer, Datteln, Henrichenburg, Lünen und Oer-Erkenschwick freut sich immer auf diese Zusammenkunft.

Henry Ford sagte einst: Mehr für die Welt tun, als die Welt für uns tut - das ist Erfolg! Dies ist der Volksbank eG, Waltrop ein wichtiges Ziel, denn die drei zentralen Motive der Kreditgenossenschaft sind ‘Regionalität‘, ‘Kundennähe‘ und ‘Nachhaltigkeit‘. „Es ist uns sehr wichtig, die Menschen vor Ort zu unterstützen und regionale Anliegen zu fördern.“, so Vorstandsmitglied Ludger Suttmeyer. Insgesamt spendete die Volksbank eG, Waltrop in diesem Jahr über 210.000 Euro an 180 Spendenempfänger.

Stellvertretend für alle übrigen Spendenempfänger versammelten sich diverse Vertreter der Fördervereine von Schulen, Kindergärten, Sportvereinen und caritativen Einrichtungen in der Volksbank, um die Spendenbeträge in Empfang zu nehmen.
Über je eine Spende konnten sich in Waltrop der Kanu-Club 1932 e.V. und der Heimatverein Waltrop zur Renovierung der Vereins-räume freuen.
In Datteln fusionierte die DJK Eintracht mit Germania Datteln und wurden mit einer Spende für die Jugend bedacht. Der Verein der Freunde, Förderer und Ehemaligen der Albert-Schweitzer-Grundschule e.V. wird bei der Durchführung des Theaterprojektes unterstützt.
Für Oer-Erkenschwick erhielten der Kindergarten Christus-König zur Anschaffung einer Kücheneinrichtung und der Seniorenclub Oer-Erkenschwick e.V. die Spenden.
In Castrop-Rauxel wurden die Gruppe „Sport nach Krebs“ des Stadtsportverbandes Castrop-Rauxel e.V. sowie die Vereinssportgemeinschaft Castrop-Rauxel e.V. für die Unterstützung von Menschen mit Behinderung bedacht.
Und für Lünen nahmen der Förderverein der Stadtbücherei e.V. zum Kauf eines Wandbeamers und der Förderverein Theater Lünen e.V. zur Verwirklichung einer Buchdokumentation die Spenden entgegen.

ganz links im Bild. Ludger Suttmeyer, Vorstandsmitglied der Volksbank eG