Andreas Krüger schließt erfolgreich Studium ab

Pressemitteilung von 07.07.2014

Erst vor zwei Wochen haben die Auszubildenden der Volksbank eG, Waltrop ihre Ausbildung zur Bankkauffrau bzw. zum Bankkaufmann erfolgreich abgeschlossen. Nun gibt es wieder allen Grund zur Freude. Andreas Krüger, ebenfalls ehemaliger Auszubildender der Genossenschaftsbank, hat den nächsten Schritt der beruflichen Weiterbildung absolviert – das BEST-Studium an der Business School der Akademie Deutscher Genossenschaften. Ab sofort darf er sich Bachelor of Business Administration nennen.


„BEST bedeutet ‘Berufsbegleitend Erfolgreich STu-dieren‘. Und genau das ist es, worauf wir besonders stolz sind.“, betont Ludger Suttmeyer, Vorstandsmitglied der Volksbank eG, Waltrop, „Herr Krüger war auch während seines Studiums in unserem Haus tätig. Das bedeutet viel Engagement und Einsatz in der Freizeit.“, so Suttmeyer weiter.
Nach dem Abschluss seiner Ausbildung zum Bankkaufmann im Jahr 2008 war Andreas Krüger in der Niederlassung Oer-Erkenschwick als Berater Junge Erwachsene tätig. Anschließend folgte die Weiterbildung zum Firmenkundenberater. Während dieser Zeit erhielt er Einblicke in alle wichtigen Aufgabenfelder, die das Firmenkundengeschäft mit sich bringt. Hierzu gehörte unter anderem die Abteilung Kreditsachbearbeitung. Seit 2012 kennen ihn die Kunden als Firmenkundenberater für den Bereich Waltrop.


Das BEST-Studium und auch andere Studiengänge werden von der Volksbank eG, Waltrop finanziell unterstützt. Zusätzlich wurde Andreas Krüger für die Präsenztage des Fernstudiums freigestellt.
„Eine gute Qualifikation ist die Grundlage für eine rundum gute Betreuung von Mitgliedern und Kunden. Deshalb bieten wir Unterstützungen für Fortbildungen an.“, sagt Katharina Wottschel, Leiterin der Personalabteilung, „Unsere vier ‘neuen‘ Mitarbeiter, die vor zwei Wochen ihre Ausbildung abgeschlossen haben, können ebenfalls von diesen Weiterbildungsmaßnahmen profitieren.“


Auch weiterhin setzt die Volksbank eG, Waltrop auf Nachwuchsförderung. So werden für den Ausbil-dungsstart am 1. August 2015 wieder neue Auszubildende gesucht. Einsendeschluss für Bewerbungen ist der 30. September 2014.