Volksbank-Gewinnsparer zogen das große Los MINI Folding Bike

Pressemitteilung vom 27.08.2014

von links: Volksbank-Kundenberater Achim Sobbe, Gewinner Hans-Peter Knein (Wohnhaft in Waltrop) und Gruppenleiter Kundenservice Henrichenburg Frank Byszio (Mitarbeiter der Volksbank)

Henrichenburg, Habinghorst, Ickern:
Passend zur Sommerzeit erhielt gestern Hans-Peter Knein von den Volksbank-Mitarbeitern Achim Sobbe und Frank Byszio sein „Sommer-Highlight“, ein MINI Folding Bike im Wert von ca. 550 Euro.

Achim Sobbe hatte den Kunden mit der tollen Nachricht bereits Anfang Juli telefonisch überrascht und damit schon im Vorfeld für großen Jubel gesorgt.

Die offizielle Gratulation erfolgte jetzt in der Volksbank-Niederlassung in Henrichenburg am Gemeindeplatz.
Überglücklich nahm er sein Fahrrad entgegen. „Das MINI Folding Bike ist der MINI auf zwei Rädern: der ideale Mix aus Design und Innovation. Das stylische Klapprad mit nur 11 Kilo Gewicht, 8 Gängen, 20 Zoll Laufrädern, einem Gel-Komfort-Sattel und Aluminium-Rahmen ist gut zu fahren und wirklich kompakt und schnell zusammen zu klappen“, freuen sich die beiden Banker für ihren Kunden.

Und nicht nur Hans-Peter Knein hatte Glück bei der Sommer-Sonderziehung des Gewinnsparens, auch Theodor Schulte und Doris Wojtys gewannen je ein MINI Folding Bike. Freude aufgekommen ist auch bei weiteren 14 Volksbank-Kunden, die in der Juli-Monatsziehung jeweils 500-Euro-Gewinne kassierten. Auf weitere 7.159 erfolgreiche Teilnehmer in der Juli-Auslosung entfielen zudem Gewinne in Höhe von vier- bzw. zehn Euro. Die Gewinnsumme insgesamt erreichte 35.934 Euro.