Marmeladenverkauf für den Guten Zweck

Pressemitteilung vom 01.03.2013

Volksbank unterstützt das Frauenhaus in Castrop-Rauxel

 

 

Elsbeth Kroh, Kassiererin des Vereins „Frauen helfen Frauen“ verkaufte gestern gemeinsam mit der 1. Vorsitzenden Minchen Noelle im Foyer der Volksbank Henrichenburg Ihre selbst gekochten Marmeladen und Gelees. Für ca. 2 Euro pro Glas konnten Kunden die süßen Brotaufstriche erwerben und gleichzeitig dem Frauenhaus etwas Gutes tun.

 

Oliver Baron, Regionaldirektor der Volksbank Henrichenburg, war fasziniert von der großen Resonanz und überraschte die beiden Damen mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro, die für das Frauenhaus in Castrop-Rauxel bestimmt ist.