Mündliche Abschlussprüfung in der Volksbank

Pressemitteilung vom 08.07.2013

5 Teilnehmer beenden erfolgreich ihre Ausbildung / Volksbank-Azubis mit starken Leistungen

 

Für die angehenden Bankkaufleute hieß es am Freitag „volle Konzentration“. Denn die Prüflinge legten in der Hauptstelle der Volksbank Waltrop ihre mündliche Abschlussprüfung zum Bankkaufmann bzw. zur Bankkauffrau ab. Die fünf Auszubildenden der Waltroper Kreditgenossenschaft Anastasia Braukst (23), Julia Höpfner (23), Karina Klöcker (21), Raphael Laß (23) und Alena Schlehuber (22) bestätigten ihre guten Leistungen aus der schriftlichen Prüfung. Karina Klöcker wird zukünftig das Volksbank-Team in der Hauptstelle Waltrop am Moselbach unterstützen und Raphael Laß die Kollegen in der Geschäftsstelle Klein-Erkenschwick in Oer-Erkenschwick. Julia Höpfner und Alena Schlehuber verstärken die Teams in den internen Abteilungen, dazugehören das MarktServiceCenter und die Marktunterstützung Kredit.

 

„Wir freuen uns sehr, dass unsere Auszubildenden auch in diesem Jahr mit guten Noten die Abschlussprüfung bestanden haben. Das bestätigt einmal mehr die Qualität unserer Ausbildung“, erklärt Personalleiterin Katharina Wottschel.