Volksbank-Gewinnsparer zog das große Los Ein Apple iPad 4

Pressemitteilung vom 07.08.2013

Passend zur Sommerzeit nahm gestern Heinz Kuhnt von Volksbank-Beraterin Martina Pöter sein „Sommer-Highlight“, ein Apple iPad 4 im Wert von ca. 730 Euro, entgegen.

 

Die Bankerin hatte den Kunden aus Lünen mit der tollen Nachricht bereits Anfang Juli telefonisch überrascht und damit schon im Vorfeld für großen Jubel gesorgt.

 

Die offizielle Gratulation erfolgte jetzt in der Volksbank-Niederlassung Brambauer.

Überglücklich nahm der Gewinner sein Apple iPad entgegen. „Die neuste Generation des iPads definiert ein mobiles Gerät mit vielen technischen Finessen, von beeindruckendem Retina-Display bis hin zu ultraschnellem Datentransport“, freut sich Martina Pöter für ihren Kunden.

 

Und nicht nur Heinz Kuhnt hatte Glück bei der Sommer-Sonderziehung des Gewinnsparens, auch Petra Egbers und Reinhold Uhlenbrock gewannen je ein Apple iPad. Freude aufgekommen ist auch bei den Eheleuten Huthwelker die 5.000 Euro gewonnen haben, darüberhinaus bei weiteren 14 Volksbank-Kunden, die in der Juli-Monatsziehung jeweils 500-Euro-Gewinne kassierten. Auf weitere 6.951 erfolgreiche Teilnehmer in der Juli-Auslosung entfielen zudem Gewinne in Höhe von vier- bzw. zehn Euro. Die Gewinnsumme insgesamt erreichte 39.984 Euro.