Volksbank ehrt Mitarbeiter

Pressemitteilung vom 17.11.2014

Marvin Noltemeier schließt Studium erfolgreich ab
Marvin Noltemeier schließt Studium erfolgreich ab

Über viele Monate hinweg engagierte sich Marvin Noltemeier auch außerhalb seiner Dienstzeit und absolvierte nun mit Erfolg seine Prüfung zum Bankfachwirt.

2008 begann der junge Banker seine Ausbildung bei der Volksbank eG, Waltrop, die er im Sommer 2011 erfolgreich abschloss. Seitdem ist er in der Niederlassung Oer-Erkenschwick tätig. Doch nach dem Motto „Wer rastet, der rostet.“, legte Noltemeier noch einmal nach und paukte weiter. Nahezu jeden Samstag standen fachspezifische Themen aus den Bereichen Bankwirtschaft, Recht, Betriebs- und Volkswirtschaftslehre im Vordergrund.

„Uns ist es wichtig die jungen Mitarbeiter unseres Hauses weiter zu qualifizieren und so für den eigenen ‘Nachwuchs‘ in der Bank“ zu sorgen“, so Ludger Suttmeyer, Vorstandsmitglied der Volksbank. Zusammen mit Katharina Wottschel aus der Personalabteilung und dem Betriebsratsvorsitzenden Sven Steingräber ehrten sie den erfolgreichen Banker in einer kleinen Feierstunde.